REBLOC AT

Höchster Lärmschutz

bei verlässlicher Verkehrssicherheit

 

Wirkungsvoller Lärmschutz ist ein sehr wichtiger Bestandteil der Straßenausstattung – sowohl temporär
während der Bautätigkeit als auch stationär an der fertigen Straße.
Die Errichtung einer konventionellen Lärmschutzwand gestaltet sich durch verschiedene Einbauten im
Untergrund (Kabel, Entwässerung, Rohrleitungen, etc.) häufig kompliziert.

 

 

 

REBLOC bietet die innovative Lösung aus frei aufgestellten Betonleitwänden mit integrierten Lärmschutzwandelementen. Diese kombinierten FRS sind gemäß DIN 1317-2 geprüft und erfüllen so die Sicherheits- und Qualitätsstandards für den Einsatz gemäß BMK Einsatzfreigabe. 

Die Lärmschutzwand ist gemäß EN 1793 für den Lärmschutz geprüft. Das platzsparende Gesamtsystem bietet bei geringster Baubreite Lösungen für Aufhaltestufen H2 und H4b für Gesamthöhen von 1m bis 6m und darüber hinaus. Durch diese kombinierte Anwendung rückt die Lärmschutzwand näher zur Lärmquelle, wodurch eine verbesserte Lärmschutzwirkung erreicht wird.

Unterschiedliche Materialien wie Holz-, Alu- und transparentes Acryl sowie diverse Farben lassen Raum für Gestaltungsvarianten der Schallabsorptionselemente.

Durch die platzsparende Konstruktion bleibt mehr Raum für die Verkehrswege. Die Wand kann schnell und einfach umgesetzt werden - ein großer Vorteil bei Umbaumaßnahmen oder Verbreiterung des Straßenquerschnitts. 

Lärmschutzwände

System
Anwendung
Aufstellung
L2/
H2
W4
Aufhaltestufe
L2/
H2
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
permanent
Anfangs-/Endverankerung
keine erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 95 cm x 100 cm
Gewicht/Element
5980 kg
Norm
EN 1317
BMK
328.040/0007-IV/ST2/14
Downloads
NB100-300_8
Lärmschutz
frei aufgestellt
L2/
H2
W4
Aufhaltestufe
L2/
H2
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf verdichtetem Untergrund | Asphalt | Beton
Typ
permanent
Anfangs-/Endverankerung
keine erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
500 cm x 105 cm x 100 cm
Gewicht/Element
8560 kg
Norm
EN 1317
BMK
Angesucht bei BMK
Downloads
NBL100X/200-450_5
Lärmschutz
frei aufgestellt
L4b/
H4b
W5
Aufhaltestufe
L4b/
H4b
Wirkungsbereich
W5
Aufstellung
frei aufgestellt auf verdichtetem Untergrund | Asphalt | Beton
Typ
permanent
Anfangs-/Endverankerung
keine erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
500 cm x 125 cm x 150 cm
Gewicht/Element
12160 kg
Norm
EN 1317
BMK
Angesucht bei BMK
Downloads
NBH150XA/250-600_5
Lärmschutz
frei aufgestellt
L4b/
H4b
W4
Aufhaltestufe
L4b/
H4b
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
verankert (8 x Klebeanker M20 im Betonfundament)
Typ
permanent
Anfangs-/Endverankerung
keine erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
500 cm x 125 cm x 150 cm
Gewicht/Element
12160 kg
Norm
EN 1317
BMK
Angesucht bei BMK
Downloads
NBH150XA/250-600_5_8A
Lärmschutz
verankert